Wir führen ein grosses Sortiment an Grün- und Blühpflanzen.

Zimmerpflanze des Monats August: Aloe Vera



Sie ist urstark und hat einen ausgezeichneten Ruf als Heilpflanze: die Aloe vera. Ihre Blätter speichern Wasser und Nährstoffe und bilden einen gelartigen Saft, der eine feuchtigkeitsspendende und antiseptische Wirkung hat. Er fördert die Wundheilung bei Verbrennungen und kleinen Verletzungen. Eine Aloe auf der Fensterbank ist also wie eine kleine Hausapotheke.

Die Aloe ist jedoch nicht nur wegen ihrer hautpflegenden Eigenschaften bekannt, sie reinigt auf die Raumluft. Die Auswahl im Aloe-Sortiment wird dank des anhaltenden Trends zu attraktiven, sukkulenten Pflanzen immer größer. Aloe vera ist dabei die bekannteste Art. Ihre gezähnten grünblauen Blätter bilden die Basis einer Rosette, der Wuchsform der Pflanze. Außerdem gibt es die Aloe arborescens, eine etwas grober aufgebaute Pflanze, deren Blätter sich leicht einrollen oder die flach wachsende Aloe humilis mit kompakter Rosette, bei der die Blätter mit weißen „Zähnchen” besetzt sind. Andere Aloe-Arten und Sorten sind Aloe aristata ‘Cosmo’ (grün), Aloe squarrosa (mit sternförmiger Rosette) und Aloe ‘Pink Blush’ (eine Hybride mit rosafarben Blattzeichnung).

Gut kombinierbar

Kakteen und anderen Fettpflanzen mit dekorativen Blättern wie Agave, Echeveria, Crassual, Haworthia und Senecio liegen voll im Trend. Sie lassen sich ausgezeichnet mit der Aloe kombinieren, da sie ähnliche Pflegeansprüche haben. Am besten sehen die robusten Pflanzen in rustikalen Gefäßen mit einer kräftigen Oberflächenstruktur aus.

Pflege und Verwendung
Die wasserspeichernden Blätter der Aloe können Trockenperioden gut überdauern. Zwischen dem Gießen darf der Topfballen also ruhig trocken werden. Die Pflanzen mögen es hell und sonnig und können im Sommer auch auf der Terrasse oder dem Balkon stehen.
Nach einer kurzen Ruheperiode im Winter, in der die Pflanze nur ganz wenig Wasser bekommt und nicht gedüngt wird, kann die Aloe auch blühen. Die Blüte entwickelt sich wenn die Tage länger werden, dann wieder mehr Wasser und Dünger geben.

(c)  Pflanzenfreunde.de, eine Initiative des Blumenbüros Holland

Oder verschenken oder schenken Sie sich Freude mit Orchideen.
Wir haben immer eine geschmackvolle Auswahl für sie im Haus - auch als geschmückte Pflanze oder als Arrangement. Die Phalaenopsis in viele Farben, Größen und Wuchsformen.

Ganz neu eingetroffen ist die Tempelblume - Frangipani.

Wir bieten ihnen das -mittlerweile - Besondere und die vertrauten, bewährten Pflanzen - wie Kanlanchoe, Usambara oder Elatior Begonien - ganzjährig in guter Qualität im Gartencenter oder online kaufen. Unser Onlineshop beherrscht das Verpacken und Versenden von Pflanzen.
Jetzt blühen auch Spathiphyllum, Anthurie, Begonie und Bromelien. Blattschmuckpflanzen wie Peperomia oder Kalanchoe finden Sie zwischen Schusterpalmen und Bogenhanf. Geigenfeige steht bei Kentiapalme und Lackblattpflanze. Sie finden Fiederpalmen und Fächerpalmen in verschiedenen Arten.

Geniessen und entspannen Sie doch einfach einmal bei einem Rundgang durch unser großes Gewächshaus und vergessen Sie Ihren stressigen Alltag.

Möchten sie sich ihre Pflanzen oder Orchideen umtopfen lassen – so haben sie bitte Verständnis das dies nicht gleich erledigt werden kann. Geben sie ihre Pflanzen ab und holen sie diese zu einem späteren Zeitpunkt wieder ab.

Wir führen keine Hydrokultur in unserem Sortiment.



Gartencenter RADLOFF
Gartencenter RADLOFF
Gartencenter RADLOFF
Gartencenter RADLOFF
Gardencenter Radloff GmbH & Co. KG